people care- mein körper und ich. wie du durch einfache methoden der selbstwahrnehmung sich selber der beste freund sein kannst

people care: mein körper ich und wie du durch einfache methoden der selbstwahrnehmung sich selber der beste zuhörer sein kannst Viele Menschen verstehen inzwischen, daß unser Körper weiß, was Gesundheit ist, und das er uns den Weg zu bestmöglicher Gesundheit zeigen kann. Unserer Körper birgt Wissen darüber in sich, wie wir unser Leben leben, was wir brauchen um uns ungehindert zu entfalten, was wir schätzen. Unser Körper kennt die Gabe, immer in der Gegenwart, immer hier zu sein. mit Focusing kannst du eine vertrauensvolle beziehung zu deinem Körper aufbauen, ihn als Freund ansehen, ihm als Freund zuhören. die methode lässt dich auf das flüstern deines Körperslese hier meer

der sensible mensch, hochsensibel im alltag

heute möchte ich dem interessierten leser auf eine dokumentation aufmerksam machen, welche das phänomen mit der „erhöhten sensibilität“ zusammenfassend umschreibt. man erfährt von herrn pfeiffer, einem facharzt für psychiatrie und psychotherapie, der an der klinik sonnenhalde in riehen bei basel, mit betroffenen und fachleuten das thema der hochsensibiltät erforscht, von den zusammenhängen, die das bild der „sensitiven wahrnehmung“ ausmachen und in den letzten jahrzehnten prägten. für sie gelesen: „der sensible mensch, leben zwischen begabung und verletzlichkeit“ textauszüge aus dem gleichnamigem buch von dr. samuel pfeiffer „ein leben mit erhöhter empfindsamkeit birgt besondere chancen und gefahren. dieses buch hilft betroffenen und fachleuten, die sensibilität zu verstehen.lese hier meer