schau mal da oben fliegt ein drachen

schau mal, da oben fliegt ein drachen

schau mal da oben fliegt ein drachen

liebe und schein
ein traum wird wirklichkeit
kann das sein?

ist das vereinbar
mit deinen träumen?

verbunden im weltraum, wie die kometen
oder planeten.
in lichtgeschwindigkeit,
in fülle der nacht,
erreichen dich
meine gedanken
und tracht.

zusammen träumen
ist das wahr?
sei mein gefährte
hier und da.

lass uns reisen,
gemeinsam…
die sterne vom himmel reissen,
und herzen verschenken…

…an die grenzenlosen
kinder.

tausende berührungen,
gefühlte räume,
erdvollen lichter,
träume, mensch, träume!

der anfang oder fang doch endlich an.
jetzt ist das morgen!
das verstehst du doch,
oder wählst schon wieder sorgen?

muss das sein.
mensch, frag dich, wozu das ganze?
warum nicht jetzt oder gleich
einen tango oder salsa mit mir tanzen.

du brauchst das nicht?
was für ne frage.
resonanz.
akzeptanz.
gesichter.farbe.
eine sage?

und das band?
das band ist gebrochen.
hier ist ein pflaster.
schau. ist schon ok.
ein lächeln.
rosa kinderschuh.
baum.
kinderlachen.
danke.
bitte.
schön.
guck. da oben fliegt ein drachen.

schon wieder staunen.
gesichter wie lichter,
am horizont
giraffen und affen
im regenbogen
wasser
badende spatzen.

tonlose folgen
des kummers und sorgen.

bruder und schwester
sei dir gewiss
es gibt noch mehr
auf dem planeten.

was du die nacht zu erträumen vermagst
bewahre dir auf
im ohm und macht.

liebe und schein
ein traum wird wirklichkeit.
ja! das darf sein.
schau mal, da oben fliegt ein drachen.

herzlich willkommen