kein text

ich liebe die schönheit und die romantik in unserem leben. der frühling mit seiner vielfalt an blumen und düften und das binden von einem blumenkranz erinnerten mich an meine sorgenfreie kindheit bzw. jugend, wo ich mir in den zeiten, wann das blumen gab, blumenkränze geflochten und diese dann um meinen kopf herum auf meinem haar befestigt, getragen hatte … blumenkränze zu flechten ist vielerorts eine liebenswerte tradition und drückt eine wertvolle symbolik aus , wie dieser artikel hier beschreibt: die geschichte des ältesten kopfschmuckes der welt.